SMM 2022

Die 30. SMM - ein Jubiläum ...

Mit ihrer erfolgreichen Bilanz erfüllte die 30. SMM die in sie gesetzten Erwartungen voll und ganz. 2.000 Aussteller aus allen Technologiebereichen der maritimen Wirtschaft und mehr als 30.000 Besucher aus über 100 Nationen konnten sich nach langer Zeit der pandemischen Einschränkungen endlich wieder persönlich in Hamburg treffen. Um die komplexen Herausforderungen der Branche zu diskutieren. Um bahnbrechende Innovationen vorzustellen. Und nicht zuletzt auch, um sich miteinander zu vernetzen, Kooperationen zu suchen und Allianzen zu schmieden.

Rund 80 Referenten auf den Konferenzen, mehr als 160 Referenten auf den Transition Stages und 16 Start-ups, die gegeneinander um den neuen SMM Maritime Start-up Award antraten, machten das Rahmenprogramm so attraktiv wie nie zuvor. In allen Bereichen zeigte sich, dass es gemeinsamer Anstrengungen bedarf, um den maritimen Wandel voranzutreiben – als Organisatoren sind wir daher zutiefst dankbar, dass die SMM weiterhin die Plattform Ihrer Wahl ist, um sich mit den Game Changern der Branche auszutauschen.

Mit Blick auf Ihren Unternehmenserfolg gestatten Sie uns den Hinweis, dass die nächste SMM vom 3. bis 6. September 2024 stattfinden wird. Wir freuen uns darauf, Sie in Hamburg zu sehen.

 

... das begeistert hat.

 

 

Thank you

Videos der SMM 2022

Wir haben alle Fachkonferenzen und Vorträge auf den Transition Stages sowie die offizielle Eröffnungszeremonie aufgezeichnet. Schauen Sie sich das Rahmenprogramm on demand an.

Rückblick

Aussteller der SMM 2022
 

Das vollständige Ausstellerverzeichnis der SMM 2022 finden Sie hier.
 

 

 

Zur SMM 2024 anmelden

Wir freuen uns, dass Sie als Aussteller vom 3. – 6. September 2024 auf der SMM in Hamburg dabei sein möchten. Erfahren Sie, welche attraktiven Optionen wir Ihnen bieten, und nutzen Sie die Möglichkeiten der weltweit wichtigsten Plattform für die maritime Wirtschaft.

SMM through the years


Seit nunmehr sechs Jahrzehnten verfolgt die SMM ihre Mission, sektorübergreifend eine einzigartige Plattform bereitzustellen, die Innovationen und Initiativen hervorhebt, den Dialog und die Zusammenarbeit zwischen den Branchenplayern fördert und die Pflege von Geschäftsbeziehungen erleichtert.

Erleben sie die SMM History

Hamburg

Erlebnis Hamburg

Laut „Lonely Planet“ und „The New York Times“ gehört Hamburg zu den Top-Ten-Destinationen weltweit. Die maritime Metropole begeistert mit weitläufigen Stadtparks und großartiger Architektur, einem Reichtum an Kultur sowie einem unvergleichlichen Nachtleben. Welche unserer Highlights treffen Ihren Geschmack?

Grün denken, grün handeln

Gemäß ihrem Motto „Driving the maritime transition“ folgt die SMM dem Anspruch, technologischen Wandel mit voranzutreiben und wissenschaftlichen Erkenntnisgewinn zu teilen. Als Weltleitmesse der maritimen Wirtschaft bietet sie Akteuren aus allen Sektoren eine exzellent vernetzte Plattform für den fachlichen Austausch sowie für Lösungen und Ideen, die wichtige Beiträge zur Erreichung brancheninterner und globaler Klimaschutzziele leisten.

Nachhaltigkeit

Die lange Zwangspause merkte man der SMM nicht an. Bei uns ging es sofort zur Sache. Wir nutzten diese Messe wie keine andere, um unsere bestehenden Kunden und Partner zu treffen und unser Netzwerk auszubauen. Beim Gang durch die Hallen merkte man die hohe Innovationskraft der Branche. Wir befinden uns in einer spannenden Übergangsphase hin zu einer digitalisierten und nachhaltigen Branche. Wie das aussehen könnte, kann man hier bestaunen.

Sven Schreiber
Managing Director
Alfa Laval Mid Europe Region

Für MAN Energy Solutions und für mich persönlich war die SMM schon immer ein Ereignis, auf das man sich freuen konnte. Ein einzigartiger Treffpunkt für Lieferanten, Kunden und alle, die sich für die faszinierende Welt der maritimen Industrie interessieren. Unser Unternehmen blickt auf eine lange Partnerschaft mit der SMM zurück und wir haben uns sehr gefreut, am 30. Jubiläum der SMM teilnehmen zu können.

Dr Uwe Lauber
CEO
MAN Energy Solutions

Die SMM war auch in diesem Jahr vor allem eine Messe der persönlichen Kontakte. Wir trafen bekannte Gesichter und hatten endlich mal Zeit für intensive Gespräche und den Austausch von Ideen. In Rotterdam im letzten Jahr war kaum was los. Hier in Hamburg spürte man endlich einen Aufbruchsgeist.

Richard Nieuwenhuize
Account Manager
Damen Schelde Marine Service

Wer wissen will, was die Branche aktuell bewegt und wohin die Reise in der Zukunft geht, der muss zur SMM. Für uns war daher früh klar, dass wir wieder nach Hamburg kommen werden. Und wir wurden nicht enttäuscht. Auch wenn organisatorisch verständlicherweise nicht alles glatt gelaufen ist, sind wir der Hamburg Messe sehr dankbar für diese Veranstaltung, die immer wieder beweist, wie vital und vielseitig unsere Branche ist.

Vollrath Schuster
Chief Executive Officer
Reinhold & Mahla

Die SMM ist als Marktplatz der Innovationen eine wichtige Basis für Investitionsentscheidungen deutscher Reedereien. Im Fokus stand dabei die Transformation der maritimen Wirtschaft Richtung Klimaneutralität. Wir waren dazu mit Schiffbau-und Zulieferunternehmen in aller Welt und vielen Fachleuten im Gespräch. Viele von ihnen trifft man auf der SMM in Hamburg.

Dr Martin Kröger
Managing Director
German Shipowners Association (VDR)

Dass es immer wieder gelang, die ganze Schiffbauwelt nach Hamburg zu holen, war eine tolle Leistung des professionellen Messeteams. Wir sind als Industrie des Gastgeberlandes gut beraten, die SMM zu schätzen und zu pflegen. Sie steht repräsentativ für unsere Technologieführerschaft. Es gab keine bessere Gelegenheit, sowohl der Öffentlichkeit – einschließlich dem so wichtigen Nachwuchs – als auch den politischen Entscheidungsträgern die Vielfalt und Breite unserer Branche näherzubringen.

Dr Reinhard Lüken
General Manager
German Shipbuilding and Ocean Industries Association (VSM)

Wir freuen uns sehr, dass die SMM wieder im gewohnten Rahmen stattfinden konnte. Nirgendwo treffen Kunden, Lieferanten und Marktbegleiter so geballt aufeinander, wie bei dieser wichtigen Messe. Wir haben nicht nur alte Bekannte getroffen, sondern auch viele neue Gesichter gesehen, es wurde an bekannte Projekte angeknüpft, wir haben aber auch wichtige neue Aufträge gezeichnet. Die SMM ist und bleibt für Becker die wichtigste Schiffbaumesse der Welt.

Henning Kuhlmann
Managing Director
Becker Marine Systems

Für uns als Branchenverband stand die SMM als Weltleitmesse der maritimen Wirtschaft im Fokus unserer Aktivitäten. Wir sind stolz darauf, einen Beitrag dazu zu leisten, dass die SMM die Qualität und Internationalität erreichen konnte, die wir alle so sehr schätzen.

Hauke Schlegel
General Manager
VDMA – Marine Equipment and Systems.

Stay tuned

Besuchen Sie unsere Social-Media-Kanäle und folgen Sie uns, um überall und jederzeit aktuelle News, Infos, Fotos und Videos zu erhalten und bleiben Sie mit unseren eNews stets auf dem neuesten Stand.

News

Weltleitmesse der maritimen Wirtschaft: Schifffahrtsbranche setzt auf der SMM klaren Kurs in Richtung Klimaschutz

Am Freitag endete die 30. SMM, die vom 6. bis 9. September in den Hamburger Messehallen stattfand. Bei der Jubiläumsausgabe der Weltleitmesse zeigte sich die maritime Wirtschaft entschlossen, die Energiewende in Angriff zu nehmen. Organisatoren, Ausstellende und Fachbesuchende zogen eine durchweg…

SMM 2022 Opening
Die maritime Weltleitmesse SMM ist zurück

Nach vier Jahren Präsenz-Pause trifft sich die maritime Wirtschaft vom 6. bis 9. September wieder in Hamburg auf der SMM 2022. Die Eröffnungs-Pressekonferenz der Weltleitmesse gab einen Vorgeschmack auf die nächsten vier SMM-Tage. Lieferkettenprobleme, alternative Antriebstechnologien, E-Fuels:…

NGO vs. Reeder: Gemeinsam für eine saubere Schifffahrt?

Der gmec, the global maritime environmental congress, öffnet seine Türen erstmals für die breite Öffentlichkeit. Am 07. September wird es im Rahmen der Fachkonferenz gmec ein öffentliches Panel geben, an dem jeder teilnehmen kann, den das Thema interessiert. Hier diskutieren Umweltschützer mit…

SMM 2022: Alles auf einen Blick

Der Countdown läuft: Vom 6. bis 9. September 2022 trifft sich in Hamburg das Who‘s Who der maritimen Branche. Seit fast 60 Jahren zieht die SMM Reedereien, Zulieferer, Werften und Fachbesuchende aus aller Welt an. Was ihren Reiz ausmacht, welche Innovationen es zu bestaunen gibt und womit die…

MARINE INTERIORS Bereich @SMM: Kreuzfahrtbranche wieder auf Kurs

Nach dem globalen Kreuzfahrtstopp im April 2020 sind Kreuzfahrten weltweit wieder möglich – und stark gefragt. Erstmals in diesem Jahr treffen sich nun auf europäischem Boden in dem MARINE INTERIORS Bereich @SMM vom 6. bis 9. September 2022 die Größen des Passagierschiffbaus. Das breite…

Datum

SMM – driving the maritime transition

03
06
September
2024
Hauptsponsor
DNV
Sponsoren
American Bureau of Shipping
FPT Industrial
REINTJES
AL SEER MARINE
NOSKE-KAESER | AN EQUANS COMPANY
Konferenzpartner
GMT – German Association for Marine Technology
Hansa International Maritime Journal Logo
Tradewinds Logo
Ideelle Träger
GMT -Gesellschaft für Maritime Technik e.V.
Unterstützende Verbände
Aclunaga
MARITIME PLATTFORM
Hemexpo
GMO
Netherlands Maritime Technology - Logo
IG River Cruise
WIMA
INTERCARGO - Logo
WISTA Germany
WISTA International
ISES
FORO MARITIMO VASCO
KIGM Polish chamber of Maritime Commerce Logo
MariMatch organised by
Enterprise Europe Network
Medienpartner
DVV - THB
Europäische Sicherheit und Technik
Hansa International Maritime Journal Logo
Cleaner Seas
World Oil & Gas Storage-Trade Map
Skolarikos Communication Catalogue 2022-23 & Skolarikos Maritime
BINNENSCHIFFFAHRT
ELNAVI MONTHLY SHIPPING REVIEW
Schifffahrt und Technik (SUT)
Aerospace and Defense Review
The Japan Maritime Daily
Offshore Source
NETA SEA MAGAZINE
TÜRK DENIZ MEDYA
Deniz Ticareti Logo
Vira Haber Logo
MARPRO
TTM - Tecnologie Trasporti Mare
The Engineer
Tradewinds Logo
DVV - Ship & Offshore Logo
Container Shipping Logo
LNG shipping and terminals logo
Maritime Optimisation and Communications Logo
Passenger Ship Technology Logo
Tanker Shipping Trade Logo