TradeWinds Shipowners Forum

The changing face of shipping

Hamburg, 8. September 2020

 

    Review

    Nach der erfolgreichen Premiere des Shipowners Forum zur SMM 2018, wird TradeWinds erneut Gastgeber eines weiteren, hochkarätig besetzten Forums in Hamburg zur SMM 2020 sein.

    Die Teilnehmer erwartete eine lebhafte Debatte über die Zukunft der Schiffsfinanzierung, der Reedereien und des Geschäfts in einem der zentralen Schifffahrtsmärkte Europas.

    Folgende Themen standen auf der Agenda:

    • Wie sieht die Zukunft der Schiffsfinanzierung in Europa aus, jetzt, wo wir am Ende einer jahrzehntelangen Finanzkrise stehen?
    • Wer finanziert Schiffsbetreiber und Reedereien und zu welchem Preis?
    • Welche Folgen wird der Brexit für die Finanzierung in Europa mit sich bringen?
    • Wohin führt die Konsolidierung der Linienschifffahrt und was sind deren Auswirkungen?
    • Wie reagieren die Vercharterer auf den Kostendruck der Linienschifffahrt und auf die drängenden Nachfrage nach digitalen Lösungen?
    • Bringen die Abgasvorschriften der IMO für 2020 frischen Wind in die Preisgestaltung?
    TradeWinds Shipowners Forum
    TradeWinds Shipowners Forum
    TradeWinds Shipowners Forum
    TradeWinds Shipowners Forum
    TradeWinds Shipowners Forum
    TradeWinds Shipowners Forum

    Wir laden Sie zu einem Diskussionsnachmittag auf höchstem Niveau über Konsolidierung in der Linienschifffahrt und neuen Möglichkeiten der Schiffsfinanzierung sowie zu anschließendem Networking mit unseren Experten ein.

    Julian Bray, Chefredakteur TradeWinds

    Nach der erfolgreichen Premiere des TradeWinds Shipowners Forum auf der SMM 2018 freuen wir uns, die Kooperation mit TradeWinds auch im Zwischenjahr der SMM in 2019 fortzuführen. Als Sponsor des Shipowners Forum freuen wir uns auf ein spannendes Event und darauf, die Schiffsbranche erneut in Hamburg zu treffen.

    Claus Ulrich Selbach, Geschäftsbereichsleiter Maritime und Technologiemessen