Ihr direkter Kurs zu allen Ausstellern

Das Online Ausstellerverzeichnis für klare Sicht und Überblick auf der SMM.

Setzen Sie Kurs auf die neuesten Innovationen, finden Sie alle Aussteller und erkunden Sie das gesamte Messegelände der SMM. Ein übersichtlicher Messeplan, die umfangreiche Suchfunktion und eine Reihe komfortabler Planungs- und Bookmark-Tools machen die Navigation besonders einfach.

Nutzen Sie das Online Ausstellerverzeichnis, um unkompliziert mit Ausstellern Kontakt aufzunehmen und persönliche Treffen auf der SMM zu arrangieren.

Zum Online Ausstellerverzeichnis

Top Referenten beim SMM 2016 Konferenzprogramm

Vice Admiral Rainer Brinkmann
Vice Chief of the German Navy, Commander German Fleet and Supporting Forces

Keynote Speaker beim MS&D

MS&D Programm

Steve Robertson
Director, Douglas-Westwood

Keynote Speaker beim Offshore Dialogue

Offshore Dialogue Programm

SMM Hamburg 2016 – was ist neu?

Die 27. SMM ist trotz Erweiterung um 3.500 m² wieder ausgebucht. Das Konzept, dem Markt eine Halle exklusiv zum Thema „Green Propulsion“ anzubieten ist aufgegangen: Die neue Halle A5 ist komplett belegt. Darüber hinaus werden erstmalig Delegationen und Nationen-Pavillone aus dem Iran, Malaysia, Indonesien und Griechenland erwartet, die auf der SMM wieder auf alle relevanten Key Player der globalen maritimen Wertschöpfungskette treffen werden.

Eine weitere Stärke der SMM ist die klare Zuordnung der Hallen nach Produktbereichen. Zusätzlich werden 2016 Besucher mit speziellen Routen zu Ausstellern geführt, die besondere Angebote zu den Themen Digitalisierung, Green Shipping, maritime Sicherheit oder Karriere anbieten. Ergänzt wird das umfassende Programm der SMM mit vier Konferenzen: Maritime Future Summit, gmec – global maritime environmental congress, MS&D – international conference for maritime security and defence und Offshore Dialogue. Abgeschlossen wird die SMM mit dem Maritime Career Market, an dem sich doppelt so viele Unternehmen beteiligen werden wie in 2014.

Willkommen in Hamburg! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Nehmen Sie die S1 Richtung Wedel bis zum Hauptbahnhof. Von hier aus können Sie die Hamburg Messe mit den U-Bahnlinien

  • U2 bis Messehallen (Eingang Süd / Eingang Mitte)
  • U1 bis Stephansplatz (Eingang Ost)
  • oder mit den S-Bahnen S11, S21 oder S31 bis Dammtor (Eingang Ost) oder Sternschanze (Eingang West / Eingang Mitte)

erreichen.

Die Gesamtfahrzeit beträgt je nach gewählter Linie ca. 30 min.

Anreise mit dem Flugzeug

Mit dem Kooperationsangebot der Hamburg Messe und Congress GmbH und der Deutschen Bahn reisen Sie entspannt und komfortabel zur SMM.

Ihre An- und Abreise im Fernverkehr der Deutschen Bahn mit dem Veranstaltungsticket wird mit 100% Ökostrom durchgeführt. Die für Ihre Reise benötigte Energie wird ausschließlich aus erneuerbaren Energiequellen bezogen.

Anreise mit der Bahn

Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Alle Wege führen Sie zur Hamburg Messe

Die Hamburg Messe liegt zentral mitten in der Hansestadt. Die Verkehrsanbindung ist hervorragend: Der ICE-Bahnhof Dammtor liegt nur wenige Gehminuten, der citynahe Flughafen nur zehn Kilometer bzw. 20 Taxi-Minuten entfernt. Die Messeeingänge haben direkte Anbindung an U- und S-Bahnlinien.

Anreiseinformationen