Die Weltleitmesse der maritimen Wirtschaft

Mit mehr als 2.000 Ausstellern und rund 40.000 Fachbesuchern aus allen Teilen der Erde hält die SMM weiterhin ihre Position als weltweit führende Messe der maritimen Industrie.

Die Messe ist der perfekten Marktplatz für neue Entwicklungen, Geschäftskontakte und -abschlüsse und bietet Ihnen einmalige Möglichkeiten zum Austausch mit führenden Persönlichkeiten des maritimen Sektors.

SMM is a great platform to meet old and new partners and customers from all over the world in just four days. And, by the way, SMM’s claim “Driving the maritime transition” is exactly what MAN Energy Solutions stands for…

Wayne Jones OBE
Member of Executive Board – Global Sales & After Sales
MAN Energy Solutions

One of SMM’s defining qualities is its ability to bring together people from the entire spectrum of the maritime business. There is a real buzz every day of the fair. It is a place to inspire and be inspired, coming face-to-face with the individuals, technologies and services that will write the next chapters in the story of how we conduct responsible commercial activity within the ocean environment. We are already looking forward to 2022.

Knut Ørbeck-Nilssen
CEO Maritime
DNV

As a technical provider for marine energy transition growth, we need SMM as the perfect international stage to display our technologies in MHI Group for decarbonising the maritime shipping industry.

Toshiaki Hori
President and CEO
Mitsubishi Heavy Industries Marine Machinery & Equipment

SMM as the leading international maritime trade fair is always part of our event calendar as an exhibitor. We are very much looking forward to seeing our customers and partners in person again in September 2022 at SMM in Hamburg.

Dr. Klaus Borgschulte
Managing Director
Lürssen

SMM is an excellent arena for Kongsberg Maritime to meet with customers and partners to discuss the latest innovations and future trends for the maritime market.

Bård Bjørløw
Executive Vice President Global Sales and Marketing
Kongsberg Maritime

For us, SMM is the ideal platform to get a complete overview of the latest technical innovations and to meet important suppliers from all over the world.

Richard von Berlepsch
Managing Director Fleet Management
Hapag-Lloyd

The global maritime sector is facing an unprecedented transformation process. Whether it's the decarbonisation of shipping, the digitalisation of the value chain or the support of the energy transition through offshore innovations, smart minds, entrepreneurship and cutting-edge technology are needed to meet the challenges. I am therefore very pleased to join the leading maritime companies for the 30th SMM in Hamburg in September 2022.

Claudia Müller
Federal Government Coordinator
for the Maritime Industry and for Tourism

 Claudia Müller, Federal Government Coordinator for the Maritime Industry and for Tourism

SMM attracts a truly diverse range of companies from across the entire breadth of the maritime market, and we look forward to meeting partners and customers throughout the event. As we will be launching our full service in 2023, SMM is a perfectly timed platform to share OneWeb’s vision for how our pioneering, terrestrial-grade connectivity solutions will help to accelerate digitalisation throughout the maritime industry so that together we can create a more efficient, sustainable, and profitable future.

Carole Plessy
Head of Maritime at OneWeb

Carole Plessy, Head of Maritime at OneWeb

Innovative solutions to support shipping’s green transition will take centre-stage at SMM, IMO is committed to facilitating the transition to a green and sustainable future. In keeping with this aim, the IMO 2022 World Maritime theme, “New technologies for greener shipping”, will provide an enhanced focus on innovation to make the transition a reality. I look forward to engaging with key stakeholders and discussing how to ensure a just and equitable transition that also recognizes the need for skills and technology development in developing countries.

Kitack Lim
Secretary-General of the International Maritime Organization (IMO)

Mehr als 2.200 Aussteller aus aller Welt

Erneut rund 50.000 Fachbesucher und 90.000 m² Ausstellungsfläche

Beeindruckende Zahlen, die für sich sprechen und auch nach der letzten physischen Veranstaltung die Bedeutung der SMM als wichtigste Veranstaltung in der maritimen Industrie unterstrichen.

Die extrem hohen Besucherzahlen der vergangenen Jahre unterstreichen die demografische Vielfalt der Messe: Es kommen nicht nur Schiffbauer, sondern auch Servicebetreiber und wichtige Akteure aus allen Bereichen der Wertschöpfungskette. Die SMM bietet eine einmalige Chance, sich mit Vertretern der Industrie, der Regierung, der Marine und der wissenschaftlichen Gemeinschaft auszutauschen und zu vernetzen.

Nach der letzten SMM zeigten sich die Aussteller äußerst zufrieden mit den konstruktiven Diskussionen, die sowohl während, als auch nach der Messe geführt wurden. Sie bereiteten den Boden für weitere Geschäfte.

Die SMM ist Kaleidoskop der Trends der Branche. Mehr als die Hälfte aller Besucher kommen, um neue Technologien kennen zu lernen und Innovationen für sich und Ihre Unternehmen zu entdecken. Für Aussteller ergeben sich lohnende und erfolgsversprechende Kontakte, aus denen sich im Nachhinein häufig Verträge in Millionenhöhe ergeben.

Stetig steigt die internationale Beteiligung und noch größere Präsenz an Regierungsvertretern, der Marine und maritimen Unternehmen.

Wenn für Sie die Beobachtung von Trends und Innovationen wichtig ist, sind Sie bei der SMM genau auf dem richtigen Kurs.

Premieren

Neue Technologien. Neue Themen.

Erfolgreiche Premieren auf der letzten physischen SMM

Neben einem umfassenden Überblick über Bereiche wie Digitalisierung, Green Propulsion und maritime Sicherheit ist SMM auch für die Hervorhebung von Spezialthemen und den Aufbau erfolgreicher Formate bekannt. Auf der SMM 2018 konnten Aussteller und Besucher eine Reihe von Innovationen vor Ort erleben:

 

  • Maritimer 3D-Druck Ausstellungsbereich
  • SMM Hackathon
  • Forum "Maritime Career Market"
  • Cruise & Ferry Route
  • Erweiterte Ausstellungsfläche zum Thema Innenausbau
  • TradeWinds Shipowners Forum
  • Der Offshore Dialogue mit Fokus auf Arktis- und Tiefsee-Technologie

Daten & Fakten

Überblick

Name:SMM – the leading international maritime trade fair
Datum:6. – 9. September 2022
Turnus:zweijährlich
Branchen:

1 Schiffbau / Werftindustrie
2 Schiffseinrichtung und -ausrüstung
3 Kraftmaschinen / Anstriebssysteme
4 Hilfssysteme der Antriebsanlagen
5 Schiffsbetriebsanlagen
6 Ladungsumschlagssysteme
7 Elektrotechnik / Elektronik
8 Meerestechnik
9 Häfen und Hafentechnik
10 Maritime Dienstleistungen
11 Marineeinsatzsysteme
12 Schiffsmakler und Befrachter
13 Reedereien
14 Medien

Hallen:A1 – A5
B1 – B8
Besucher 2018:rund 50.000 Besucher
Aussteller 2018:mehr als 2.200 Aussteller aus aller Welt
Zielregion:international

 

Daten & Fakten

Alle Daten & Fakten zur SMM.

SMM DIGITAL

Wissen, was läuft

SMM Insights 2022
 

Welche Themen beherrschen die 30. SMM? Was tut sich in den Schwerpunktbereichen der maritimen Industrie und was steht auf der Agenda der führenden Akteure? Was bietet der prallvolle Veranstaltungskalender und was wird auf den Kongressen diskutiert? Wo trifft man sich zu spannenden Präsentationen und entspanntem Networking?

Lesen Sie die SMM Insights 2022 und entdecken Sie, was unsere Branche bewegt.